Fassade der Fensterfabrik Montag Fassadenbau GmbH & Co. KG erhält Anerkennung beim deutschen Fassadenpreis.
Fußläufig zur bekannten Frankfurter Einkaufsmeile Zeil wertet das Wohn- und Geschäftshaus ROYAL mit seiner markant aus dem Straßenprofil schwingenden Fassade eine Seitenstraße auf.

"Das Gebäude zeigt eine gute Gestaltung der alltäglichen innerstädtischen Bauaufgabe Wohn- und Geschäftshaus. Die geschwungene Fassade fügt sich in die städtebauliche Situation und schafft eine gelungene Anbindung an die Nachbarbebauung. Die kleinformatigen Glasfliesen als Fassadenmaterial unterstreichen die Formgebung der Fassade in idealer Weise", urteilte die Jury und sprach daher eine Anerkennung aus.

Der Deutsche Fassadenpreis hat sich in den 20er Jahren zu einem hoch bewerteten, anerkannten und begehrten Preis entwickelt, dessen Objekte ein facettenreiches Spiegelbild zeitgemäßer

Fassadengestaltung darstellen.
Im Rahmen dieses Wettbewerbs erhielt das Architekturbüro Schneider und Schuhmacher eine besondere Anerkennung für Ihre Fassade.

Die Firma Montag war bei diesem Bauvorhaben, mit einem Leistungsumfang von 550 m², für die Ausführung der gesamten Fassade beauftragt.

Montag GmbH
Treutweg 18
88400 Biberach-Mettenberg

Tel.:  +49 7351 5806-0
Fax:  +49 7351 5806-30

© 2016 Montag GmbH Spezialist für Fenster und Fassaden

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:   www.fenster-montag.de