Die Firma Montag GmbH wurde mit der Ausführung der Leistung für das historisch nachgebaute Projekt der Hasso Plattner Förderstiftung in Potsdam für das Museum mit historischen Eichenfenstern beauftragt.

Das Gebäude steht direkt neben dem Parlament an einem exponierten Platz in Potsdam und wurde vom Architektenbüro Hilmer & Sattler und Albrecht aus Berlin auf der Grundlage historischer Dokumente nach neuen Museumsansprüchen geplant.

Hierbei wurde der Firma Montag GmbH das Vertrauen geschenkt, die anspruchsvollen Fensterkonstruktionen in historischer Nachbildung mit neuem technischen Stand und hohen Anforderungen an die Sicherheit, auszuführen.

Die zur Ausführung kommenden Eichenfenster werden innen weiß und aussen graugrün deckend lasiert ausgeführt. Eine große Herausforderung war es hier, die historische Gestaltung mit dem hohen technischen Anspruch an Sicherheit, Einbau von haustechnischen Komponenten und den heutigen bauphysikalischen Anforderungen zu vereinen.

Montag GmbH
Treutweg 18
88400 Biberach-Mettenberg

Tel.:  +49 7351 5806-0
Fax:  +49 7351 5806-30

© 2016 Montag GmbH Spezialist für Fenster und Fassaden

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:   www.fenster-montag.de